BETTERMANN, Anke

bestand 1992 das Staatsexamen für Krankengymnastik. Sie hat Zusatzausbildungen in Rückenschule, Lymphdrainage, medizinischer Aufbau- und Trainingstherapie sowie orthopädische manuelle Therapie. Seit 1998 lehrt sie im Zentrum für Physikalische Therapie am Berufsförderungswerk Mainz. Sie hat seit 1993 die Trainerlizenz B für Voltigieren, trainierte Behindertenreitgruppen und betreut seit 2006 beim CHIO in Aachen sowie anderen nationalen und internationalen Voltigier-Wettkämpfen die Voltigierer.

Thema:
Funktionsanalyse der Schiefe des Reiters und physiotherapeutische Ansätze
27. FFP-Jahrestagung: Die natürliche Schiefe des Pferdes, 2010

Veröffentlicht:
Spezialheft: "Die natürliche Schiefe des Pferdes"

Wir benutzen lediglich technisch notwenige Sessioncookies, ohne diese könnten wir unsere Homepage sonst nur mit unsicheren Einstellungen betreiben.