30.05.2018: Neues Crowdfundingprojekt gestartet: Pferdejugend in der Herde

Startnext ScreenshotEin Teilbereich unseres Forschungsprojekts Herdenjugend kann jetzt wieder auf Startnext unterstützt werden: www.startnext.com/pferdejugend-in-der-herde

Wir möchten die Frage, ob „Pferdejugend in der Herde - Ist die Aufzucht junger Pferde in gemischtaltrigen Herden besser als Einzelhaltung?“ wissenschaftlich beantworten. Daher haben wir im eine weitere Crowdfunding-Aktion gestartet.

Wir brauchen die Unterstützung, um möglichst viele andere Personen zusätzlich darüber zu informieren!

Deshalb bitten wir alle:

  1. unsere Posts auf Facebook zu teilen;
  2. direkt den Link weiter zu geben und
  3. Fans des Projekts auf Startnext zu werden.

Jeder Einsatz zählt und ist ein Beitrag zum Pferdeschutz.

Wir benutzen lediglich technisch notwenige Sessioncookies, ohne diese könnten wir unsere Homepage sonst nur mit unsicheren Einstellungen betreiben.