37.Tagung zur Pferdegesundheit - Wirkung der Weidehaltung und deren Managements auf die Gesundheit der Pferde

Flyer 37. Jahrestagung 2020Zur 37. Jahrestagung des FFP e.V. begrüßen wir zwölf Referentinnen und Referenten.

Erhalten Sie einen umfassenden Einblick zum Thema: Wirkung der Weidehaltung.

 

Frühbucherrabatt bis zum 15. Mai 2020!

 

 

Programm

Freitag, 3. Juli 2020

14:00 Uhr   Begrüßung 
14:15 Uhr Pro und Contra der Weidehaltung aus Sicht der Tierärztin.
Heidrun Gehlen
15:00 Uhr Diskussion
15:40 Uhr Kaffeepause
16:10 Uhr Ausgewählte Dissertation: Untersuchung der „Schiefe“ des Pferdes: Symmetrie von Bewegungsablauf und Hufbelastung.
Katharina Dorothee Rehren 
16:40 Uhr Pro und Contra Weidehaltung aus Sicht der Ernährung.
Annette Zeyner
17:25 Uhr Diskussion
18:00 Uhr Ende
18:15 Uhr Gemeinsames Abendessen
19:15 Uhr Mitgliederversammlung

 

Samstag, 4. Juli

  9:00 Uhr     Vorkehrungen für die zukünftigen Pferdeweiden wegen des Klimawandels.
Dietbert Arnold
  9:45 Uhr Diskussion
10:25 Uhr   Kaffeepause
10:55 Uhr Weidemanagement aktuell und in naher Zukunft.
Tanja Romanazzi
11:40 Uhr Diskussion
12:20 Uhr Mittagessen
13:20 Uhr Ausgewählte Dissertation: Anatomisch korrekte dreidimensionale Ausdrucke von Schädeln und Unterkiefern der Gattung Equus als Grundlage für den anatomischen Unterricht.
Kristin Hagebeuker
13:50 Uhr Praxisfälle verschiedener Weide- und Graslandnutzung – Häufige Szenarien und daraus resultierende Probleme.
Constanze Röhm
14:35 Uhr Diskussion
15:15 Uhr Kaffeepause
15:45 Uhr Dickdarm als Bioreaktor: Rolle, Funktion, Regulation, Diagnostik von Gesundheitsrisiken durch polymikrobielle Infektionen für Mensch und Tier.
Alexander Swidsinski
16:50 Uhr Diskussion
17:30 Uhr Ende
18:00 Uhr Geselliges aktives Beisammensein (Erleben, Essen, Trinken)

 

Sonntag, 5. Juli

  9:00 Uhr    Selektieren Pferde potentiell toxische Pflanzen auf Grünland und im Konservenfutter?
Sabine Aboling
  9:45 Uhr Diskussion
10:25 Uhr Kaffeepause
10:55 Uhr Was könnten Pflanzen-assoziierte Pilze mit der Gesundheit von Pferden zu tun haben?
Holger Deising
11:40 Uhr Diskussion
12:20 Uhr Mittagessen
13:20 Uhr Beeinflussen Glyphosat und andere Unkraut- und Insektenbekämpfungsmittel die Gesundheit der Pferde?
Gerald Schusser
14:05  Uhr Diskussion 
14:45 Uhr Kaffeepause
15:15 Uhr Optimierung der Zäune und technischen Einrichtungen auf Weiden (Witterungsschutz, Wasser, Kontrolle, etc.) aus der Sicht des Sachverständigen.
Georg Fink
16:00 Uhr Diskussion
16:40 Uhr Ende

 

Doktor- und Diplomarbeiten

Acht FFP-Mitglieder mit den unterschiedlichsten Pferdeinteressen und -berufen suchten aus den deutschsprachigen Doktorarbeiten über Pferdethemen aus dem Jahr 2018 Arbeiten aus, über die wir mehr erfahren wollen.

 

Übernachtung

TaunusTagungsHotel GmbH
(Euro 69 bis 85 je nach Standard für Einzelzimmer inkl. Frühstück pro Person/Tag mit dem Stichwort „Pferdetagung 2020“ bis zum 15.5.2020).

Lochmühlenweg 3
61381 Friedrichsdorf

Telefon: 0 61 72 - 71 06 121
info@taunustagungshotel.de http://www.taunustagungshotel.de

 

Weitere Information

  • Die Landestierärztekammer Hessen erkennt für diese Veranstaltung 16 Fortbildungsstunden an.
  • Die Tierärztekammer Nordrhein erkennt dieser Veranstaltung gemäß § 5 der Berufsordnung 16 Stunden im Rahmen der Fortbildungspflicht zu.

30 % Rabatt für Studenten/Auszubildende (Bei Anmeldung bitte Status belegen).
Bitte Anmeldewunsch gesondert per E-Mail stellen an info@ffp-ev.de.

Arno Lindner, Heinrich-Röttgen-Str. 20, D-52428 Jülich; Fon 02461-340-430; Fax -484;
www.ffp-ev.de; arnolindner@t-online.de

 

Mit Unterstützung von:

Logo Boering Ingelheim

Termineigenschaften

Datum, Uhrzeit 03.07.2020
Terminende 05.07.2020
Einzelpreis Kosten entsprechend der gewählten Anmeldeoptionen
Ort TaunusTagungsHotel GmbH, Friedrichsdorf

Karte der Veranstaltungsorte

Wir benutzen lediglich technisch notwenige Sessioncookies, ohne diese könnten wir unsere Homepage sonst nur mit unsicheren Einstellungen betreiben.