Vorgetragene Diplom- und Doktorarbeiten auf der Jahrestagung 2017

Auf der Jahrestagung 2017 in Friedrichsdorf wurden die folgenden fünf Dissertationen und Diplomarbeiten aus dem Jahr 2015 ausgezeichnet:

 

Bruhnke Alexandra (2015)
Einfluss des Hufbeschlags auf die Durchblutung der Huflederhaut in der Sohlenrandregion. Alexandra Bruhnke. Dissertation, Veterinärmedizinische Fakultät, Freie Universität Berlin

Gastinger Anne (2015)
Auswirkung zweier Ausbinderlängen auf die Zugkraft der Trense und die damit verbundene Halshaltung des Pferdes. Diplomarbeit, Veterinärmedizinische Universität, Wien

Herrmann Claudia (2015)
Die Huflängenregulation bei im Semireservat gehaltenen Liebenthaler Pferden durch saisonale Einflüsse auf Hornbildung und Hornverlust. Dissertation, Veterinärmedizinische Fakultät, Universität Leipzig 

Mannstedt Tonja (2015)
Biotoppflege mit Pferden: Auswirkungen einer ganzjährigen Beweidung mit Exmoor-Ponys (Equus ferus f. caballus) auf halboffene Weidelandschaften am Beispiel Süd-Langeland. Dissertation, Agrarwissenschaftliche Fakultät, Georg-August Universität, Göttingen

Marek Lydia (2015)
Die Auswirkung von verschiedenen Kopf-Hals-Positionen auf die Aktivität der Halsmuskulatur des Pferdes auf dem Laufband. Diplomarbeit, Veterinärmedizinische Universität Wien

 

 

Wir benutzen lediglich technisch notwenige Sessioncookies, ohne diese könnten wir unsere Homepage sonst nur mit unsicheren Einstellungen betreiben.