GEHLEN, Heidrun

ist Diplomate des European College of Equine Internal Medicine (ECEIM) und Fachtierärztin für Pferde, Zusatzbezeichnung Innere Medizin beim Pferd. Sie studierte Tiermedizin in München und Hannover und arbeitete an mehreren tierärztlichen Fakultäten bzw. Hochschulen (1997-2001 in Hannover, 2002 in Bern, 2003-2008 in Hannover). Sie habilitierte 2006 und übernahm zwischen 2008 und 2012 die Professur für Innere Medizin beim Pferd, Klinik für Pferde der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit 2012 ist sie Professorin für Innere Medizin und lehrt auch Allgemeine Chirurgie und Radiologie an der Klinik für Pferde der Freien Universität Berlin.

Thema:
Pro und Contra der Weidehaltung aus Sicht der Tierärztin.
37. FFP-Jahrestagung 2020: Wirkung der Weidehaltung, am 03.-05.07.2020 in Friedrichsdorf, Hessen

Wir benutzen lediglich technisch notwenige Sessioncookies, ohne diese könnten wir unsere Homepage sonst nur mit unsicheren Einstellungen betreiben.